Ethik und Nutzen

„Der Mensch steht bei uns im Mittelpunkt!“ Nur als Human Capital oder Human Resource? Jede Mitarbeiterin, jeder Mitarbeiter ist eine Persönlichkeit. Die Betriebsseelsorge erkennt auf profunde Weise das Individuum im Unternehmen und unterstützt das Personal holistisch. Negative Erfahrungen am Arbeitsplatz oder im Privatleben stellen eine Belastung dar. Das Personal erfährt durch die Betriebsseelsorge eine zeitnahe und direkte Entlastung. Die Betriebsseelsorge begleitet das Personal im Alltag des Arbeitslebens. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aller Verantwortungsstufen werden kurz und regelmässig am Arbeitsplatz bezüglich ihrem persönlichen Ergehen angesprochen. Verbunden mit der Schweigepflicht entwickelt sich ein vertrauensvoller Kontakt. Ein Betriebsseelsorger ist eine Vertrauensperson, jemand der in besonderer Weise der Integrität verpflichtet ist. 

Im Gegensatz zu Employee Assistance Program (EPA), vermag die Betriebsseelsorge eine persönlichen Kontakt zum Personal aufzubauen. Dadurch kommt frühzeitig eine bedarfsgerechte Unterstützung zum Tragen. Die Wirkung von betrieblicher Sozialberatung und betrieblicher Gesundheitsförderung steht oder fällt mit einer frühen Beanspruchung seitens Mitarbeitenden. Die Betriebsseelsorge unterstützt und realisiert die Präventionsbemühungen eines Unternehmens. Eine 100%-Fachkraft begleitet je nach Organisation 1500-2500 Mitarbeitende.

Seelsorgende suchen in einem hörenden Gespräch die persönliche Bedeutung von Erfahrungen zu verstehen und tragen diese Last mit. Dabei entsteht eine gedankliche und emotionale Entlastung für die Person, welche sich öffnet. Mit freiem Kopf und Herz werden persönliche Lösungen sichtbarer. Welche Rolle spielt der Glaube? Der Glaube stellt eine enorme Ressource dar. Die Psychologie hat den Unterschied zwischen gesund- und krankmachendem Glauben herausgearbeitet. Für Seelsorgende unsere Zeit sollte dieser Unterschied bekannt sein, damit eine interessierte Person direkt mit dem Original in Verbindung kommen kann, wenn sie das möchte. Ein spezifischer Nutzen von Betriebsseelsorge bietet den Menschen an den Arbeitsplätzen des 21. Jhs. die Erfahrung, in besonderer Weise eine wertgeschätzte Person zu sein.